Die Saison hat begonnen

Update (25. August 2020)

Durch die neuen Zahlen der Coronapandemie im Main-Kinzig-Kreis werden alle Spiele bis zum 30. September abgesetzt. Wettkampfsport wird ausgesetzt. Personenzahl beim Sport ist auf 10 reduziert.


Seit heute laufen in der neuen Tischtennis-Saison 2020/21 die ersten Wettkampfspiele. Der Nachwuchs darf sich in der ersten Runde im Pokal gegen andere Vereine beweisen.
Gestern Abend hatte die erste und dritte Herrenmannschaft ein Testspiel. Die erste Mannschaft gewann gegen die Mannschaft aus Uttrichshausen und die Dritte verlor knapp gegen den Freund aus Burgsinn.
Auf dem Bild zu sehen ist die erste Mannschaft für die bevorstehende Saison.
Alle Spiele und Wettkämpfe erfolgen unter den erst kürzlich geänderten Corona-Hinweisen des HTTV. Seit gestern dürfen auch keine Doppel mehr gespielt werden.
Wir drücken allen Herren- und Nachwuchsmannschaften für die kommende Saison die Daumen!

Beitrag teilen auf