TV-Gesichter #15: Detlef Angelstein

Von einer TV-Karriere in den vielen Abteilungen des TV Bad Orb berichtet Detlef Angelstein.

Steckbrief

Name: Detlef Angelstein

Mitglied seit: 1986

Abteilung: Begonnen in der Volleyballabteilung, jetzt Skiabteilung und GySpi

Funktion: Abteilungsleiter Skiabteilung

Fragen

Sportliche / Musikalische Erfolge:

3. Platz Vereinsmeisterschaft Gaudi – Skirennen 1991 in Nauders

3. Platz American Duathlon 2002 bei der 1. Challenge Bad Orb mit Carsten Huth

Was war dein schönstes Turnier-Erlebnis:

Die Freiluft Volleyballturniere in Mömlingen und Teilnahme Brüder-Grimm-Lauf 2006.

Erwähnen möchte ich auch die Skifreizeiten und MTB-Touren.

Welcher Dienst bei einer Veranstaltung ist dir in Erinnerung geblieben:

Sicherlich die Dienste an der Spessartchallenge von 2002-2017  aber besonders der „Dienst“ bei „Bad Orber Revolution“ in 2009 als Kommandant an der 950-Jahr Feier.

Warum engagierst du dich für den TV Bad Orb?

Hier kann ich viele Sportarten ausüben und das geht nicht von selbst …

Was schätzt du an der Turngemeinschaft?

Die Vielfalt und doch Gemeinschaft.  

Wie isst du deine TV Pommes?

Immer „frisch“ und „cross“

Vervollständige den Satz: „Der Turnverein Bad Orb ist für mich…“

eine sportliche und kulturelle Gemeinschaft in der für jeden etwas geboten wird.

Beitrag teilen auf