Pfingstkonzert 2020 ist Abgesagt

Die aktuelle Situation des COVID-19 ist nicht schön und trifft leider auch Termine des Blasorchesters des Turnvereins 1868 e.V. Bad Orb. Das alljährlich bekannte Pfingstkonzert muss aufgrund der allgemeinen Großveranstaltungsregel der Bundesregierung leider abgesagt werden.

Seit mehreren Wochen steht die Musik Bad Orb still. Es dürfen keine gemeinsamen Proben stattfinden, Unterrichte für Schüler, die ein Instrument erlernen möchten, fallen aus, Geburtstagsständchen für Ehrenmitglieder und auch die musikalische Begleitung am abgesagten Ostermarkt durften nicht stattfinden.

Leider geht es auch in der kommenden Zeit so weiter. An den folgenden Terminen kann das Blasorchester aufgrund der Veranstaltungsabsagen nicht auftreten: Pfingstkonzert des Blasorchesters Bad Orb, Großer Zapfenstreich des Schützenvereins Bad Orb, Frühschoppen, Köhlerfest mit Traktortreffen, Bad Orber Kerb und das 16. Internationale Blasmusikfestival der Jugend Europas, welches bereits auf den 10. bis 12. September 2021 verlegt wurde.

Die Einzelunterrichte am Instrument sind offiziell wieder erlaubt. Das Blasorchester des Turnvereins wünscht Ihnen viel Kraft und Gesundheit für die kommende Zeit.

Beitrag teilen auf