Bunter Abend – Triathlon

Am kommenden Samstag, den 9. November, lädt die Triathlon-Abteilung des TV Bad Orb zu einen „Bunten Abend“ in das Foyer der Konzerthalle nach Bad Orb ein. Um 19 Uhr eröffnen Moderatorin Lara Bangert und der Vorsitzende des Turnvereins, Dieter Engel, den Abend.

Neben Ehrungen und Interviews steht die Faszination einer noch jungen Sportart im Mittelpunkt. „Wir möchten an diesem Abend, alle Interessierten und Sportbegeisterten aus der Region die Möglichkeit eröffnen, unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler näher kennenzulernen und einen tiefen Einblick in die spannende Welt des Triathlons gewähren“, erzählt Engel. 

Wer könnte das besser als die erfolgreichen Athletinnen und Athleten aus Bad Orb, die jüngst mit den Damen den Aufstieg in die 1. Bundesliga feierten und mit Michael Lik sowie Florian Brosch zwei Ironman-Topathleten in ihren Reihen haben.

„Die Triathlonabteilung hat sich in den letzten Wochen auf diesen Abend intensiv vorbereitet. Es wird ein spannender Abend mit Bildern, Musik und interessanten Beiträgen geben“, ist sich Abteilungsleiter Jürgen Metzler sicher.

„Dabei freuen wir uns sehr, dass unsere erfolgreiche Damenmannschaft komplett anwesend ist und über die Geheimnisse des Erfolgs und die Sprintdistanz referiert. Der Höhepunkt wird die Präsentation des 1. Bundesligateams mit drei Neuzugängen“, so der Abteilungsleiter weiter.

Auch Michael Lik, der kürzlich zum Sportler des Monats gekürt wurde, wird zusammen mit Florian Brosch Auskunft geben über das Innenleben eines Ironman-Athleten geben und Fragen über Trainingsstrategien, Ausrüstungsgegenstände und Verpflegung ausführlich beantworten.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus dem Main-Kinzig-Kreis sind zu diesem Abend eingeladen. Die Triathlonabteilung und der TV Bad Orb freuen sich über zahlreiche Besucher. Der Eintritt ist frei.

Beitrag teilen auf