Bratfest der TT-Abteilung

Am vergangenen Sonntag feierte die Tischtennisabteilung ihr Bratfest. Bei trockenem Wetter trafen sich die Ersten bereits um 5 Uhr morgens um das Feuer anzustecken. Als Belohnung für das frühe Aufstehen wurde um 9 Uhr Blut- und Leberwurst gegessen.
Nach und ach trafen Spieler, Nachwuchs und Familie ein, sodass wir um 13 Uhr gemeinsam 51 Beefstecks und Hacksteaks verspeisten.
Wir freuten uns über den Besuch des 1. Vorsitzenden Dieter Engel und Leiterin Sport & Kultur Petra Joffrey.

Desweiteren wurde auch Tischtennis gespielt in der letzten Woche.
Hier die Spiele:
TTC Schöneck – TV Bad Orb III 9:3
TTC Hain Gründau – TV Bad Orb IV 9:6
TV Bad Orb II – TSG Leihgestern 1:4
TV Bad OrbIII – TV Kesselstadt 6:9
TG Langenselbold – TV Bad Orb I 9:6
TV Bad Orb V – TV Oberrodenbach 4:9
TV Bad Orb II – TTC Neuberg 9:4
TV Kesselstadt – TV Bad Orb IV 0:4
TTC Salmünster – TV Bad Orb VI 2:8

Nachwuchs
TSV Klein-Auheim – Tv Bad Orb U15 4:6
TV Bad Orb U11 – TTC Salmünster 4:6
TV Bad Orb U11 – TSG Erlensee 8:2
TV Bad Orb U15 – TTC Lanzingen 2:8
TV Bad Orb U18 – TTC Salmünster 4:6
TV Bad Orb U15 – TV Roßdorf 1:4

Beitrag teilen auf