Pfingsten mit dem TV Blasorchester

Das Blasorchester des TV Bad Orb lädt am Pfingstsonntag, den 09. Juni, um 15 Uhr zu seinem alljährlichen Pfingstkonzert ein. Das Konzert findet im Gartensaal der Bad Orber Konzerthalle statt. Gemeinsam mit seinem Dirigenten Ryszard Soberka bereitet das Orchester ein vielseitiges Programm vor. Der Eintritt für das Konzert ist frei.

Das Jugendorchester eröffnet den Konzertnachmittag mit abwechslungsreichen Stücken. Danach unterhält das rund 50-köpfige Blasorchester das Publikum. Zum Programm des Blasorchesters zählen neben Marsch und Polka verschiedene mitreißende Medleys. Diese vereinen beispielsweise die bekanntesten Lieder von den Beatles und Bon Jovi. Des Weiteren führt Sie das Orchester durch die Hits der 80er Jahre sowie den irischen Step-Tanz „Simple Gifts“. Für Abwechslung sorgt im Konzert die romantische Ballade „Perfect“ von Ed Sheeran.

Zusätzlich zu den wöchentlichen Proben werden die Musikerinnen und Musiker bei dem anstehenden Probenwochenende intensiv üben. Alle Mitwirkenden freuen sich auf ein großartiges Konzert mit vielen Zuschauern.

Beitrag teilen auf