1. Tischtennis-Mannschaft steigt in Bezirksoberliga auf

Die 1. Mannschaft des TV Bad Orb startete nach dem Aufstieg in die Bezirksliga Saison 17/18 und beendete diese im Mittelfeld der Tabelle. In die Bezirksliga der Saison 18/19 startete die 1. Mannschaft mit insgesamt 9 Mann. Es kamen 3 neue Mitspieler zur Verstärkung hinzu. Aus diesen 9 Mann wurde für jeden Gegner die stärkste Truppe zusammengestellt. Um Mannschaftsführer Simon Brause traten folgende Spieler als Stammmannschaft an : Tolgay Mehmet, Aaron Metzler, Kai Petzendorfer , Jürgen Hederer, Daniel Pfeffer, Benedikt Brundtke, Felix Reehe, Cedric Will.

Das Ziel in dieser Saison sollte der Aufstieg in die Bezirksoberliga sein. Der Saisonauftakt begann jedoch mit einem Unentschieden. Davon ließen sich die Orber Jungs jedoch nicht abschrecken! Die nächsten Spiele sollten die Stärke und Leistungsbereitschaft der Mannschaft zeigen und bestätigen. Es folgten 3 deutliche 9:1 Siege. Gleich zu Anfang der Saison zeichnete sich in der Tabelle ein Verfolger und Konkurrent um den Aufstieg ab. Der TTC 98 Hain-Gründau verfolge die Orber Jungs von Anfang bis Ende dieser Saison. Das Hinspiel gegen den Verfolger gewannen die Orber Jungs souverän mit 9:2. Das Rotieren mit 9 Spielern zeigte seine große Wirkung. Jeden Spieltag konnte man so die beste Aufstellung für den Gegner wählen. In der Vorrunde konnte dadurch keine Mannschaft den Orbern einen weiteren Punkt stehlen.

Die Rückrunde lief für die 1. Mannschaft fast reibungslos. Der Verfolger TTC 98 Hain-Gründau verstärkte sich zur Rückrunde und machte es der 1. Mannschaft schwer. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung konnte der knappe Sieg mit 9:7 errungen werden! Nun hatte die Mannschaft 3 Punkte vorsprung. Es gab nur noch ein Ziel: Aufstieg! Keine Punkte liegen lassen!
Rechnerisch wäre die 1. Mannschaft nach dem vorletzten Spieltag Meister.

Es ging gegen Lützelhausen ins Rennen. Die Orber Jungs konnten einen 9:0 Sieg davon tragen. Somit steht mit dem vergangenem Spieltag der Meister der Bezirksliga fest. Die 1. Mannschaft hat den Aufstieg in die Bezirksoberliga geschafft! Ohne Punktverlust und mit einem Unentschieden in der Bilanz schaut die 1. Mannschaft auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück.

 

Bild von links nach rechts: Aaron Metzler, Cedric Will, Felix Reehe, Jürgen Hederer, Simon Brause, Benedikt Brundtke, Kai Petzendorfer, Daniel Pfeffer

Beitrag teilen auf