HSG Isenburg/Zeppelinheim – TV Bad Orb

tv-bad-orb-handball

Am Sonntag Abend muss der TV Bad Orb um 18.00 Uhr bei der HSG Isenburg/Zeppelinheim antreten. Das Hinspiel hat Bad Orb mit 16:10 gewonnen und hierbei nicht nur seinen ersten und bislang einzigen Saisonerfolg feiern können, man zeigte seinerzeit auch seine bislang beste Saison-Leistung. Allerdings war Isenburg/Zeppelinheim in diesem Spiel auch personell ziemlich gebeutelt. Bad Orb würde diesen Erfolg natürlich auch im Rückspiel gerne wiederholen, das wird aber auf jeden Fall eine große Hürde da Isenburg/Zeppelinheim diese Scharte bestimmt auswetzen will…

Zum Kader: Johannes Bluhm kehrt nach Sperre in den Kader zurück, zudem steht Julian Wolf wieder zur Verfügung. Jakob Bleitgen fehlt weiterhin verletzt, Patric Klinger, Robin Schubert und Felix Schneeweis sind noch fraglich.

Beitrag teilen auf