Jahresrückblick TV Senioren

Nach zehn Jahren Pause 2009 ein Neubeginn

TV-Senioren halten Rückblick auf einige sehr bewegte Jahre

Bad Orb (ez). In wenigen Tagen findet die zehnte vorweihnachtliche Feier der TV-Senioren unter der Regie der Familie Herold statt. Wilfried Herold ist im Turnverein-Vorstand der Abteilungsleiter für die Turnersenioren. Gemeinsam mit seiner Frau Ursula ist er Ansprechpartner für die TV-Senioren. Beim diesjährigen Novembertreffen wurde nun in der „Weidenau“ Rückblick mit vielen Bildern gehalten. Aus den bisher rund 100 Veranstaltungen hatte Ursula Herold eine bunte Bilderschau zusammengestellt, die von ihrem Mann Wilfried humorvoll moderiert wurde.

Zu Beginn konnte Wilfried Herold Pfarrer Günter Kaltschnee willkommen heißen. In jedem Jahr wurde beim Jahresrückblick Geld gesammelt, um den rund 50 Kindern, deren Familien von den „Gebenden Händen“, der Lebensmittelausgabe im Martin-Luther-Haus, versorgt werden, eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Und dafür bedankte sich Pfarrer Kaltschnee herzlich. Auch weitere Spenden wurden im Laufe der Jahre geleistet. Das Jahr startet regelmäßig mit Neujahrswünschen und einem Fachvortrag. Seit 2010 wurden mehrere Landes- und Bundesgartenschauen besucht; aber auch viele heimische oder Ziele in der näheren Umgebung angesteuert.

Praktisch ist jeden Monat etwas los bei den TV-Senioren – und alle kommen gerne.

Mehrtägige Herbstfahrten führten alljährlich zu interessanten Zielen.

Zum Rückblick füllten über 70 TV-Senioren den „We i d e n a u “ – Saal. Viele Erinnerungen wurden wach, als die Rückblick-Bilder vorbeiflimmerten

 

Beitrag teilen auf