Kreisbestenkämpfe

Kreisbestenkämpfe in Neuses

Orber in der U12 erfolgreich

Am Freitag, den 31.08.2018 fanden in Freigericht-Neuses die Kreisbestenkämpfe der Leichtathleten in der Altersklasse U12 auf dem Sportgelände der DJK-Freigericht-Neuses statt. Das kleine Sportfeld bot eine gute Plattform für die Leistungen der beiden Orber Athleten.

Noah Sinsel (Jg. 2007) war zum letzten Mal in Neuses startberechtigt. Mit einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung (3,72m) trumpfte Noah nochmals auf. Ein guter Sprint 8,7 Sekunden über 50m und ein weiter Wurf mit dem Schlagball (35,5m) brachten im Platz 5 in der Endabrechnung.

Bei Moritz Meidhof (Jg. 2008) lief es auch sehr gut. 3,86m im Weitsprung und 27m im Ballwurf waren persönliche Bestleistungen. Nach der Handzeitnahme im 50m-Lauf blieb die Uhr bei 8,9 Sekunden für Moritz stehen. Ganz klar unter Wert. Trotz dieser schwachen Sprintwertung schaffte Moritz den Sprung auf’s Treppchen (Platz 3).

Siegerehrung in der M11 - mit Noah (ganz links) auf Platz 5

Siegerehrung in der M11 – mit Noah (ganz links) auf Platz 5

Siegerehrung in der M10 - mit Moritz auf Platz 3

Siegerehrung in der M10 – mit Moritz (2. von rechts) auf Platz 3

Beitrag teilen auf