Kailing startet für Nationalmannschaft

Acht Tage lang verbrachte Moritz Kailing (15) vom TV Bad Orb/Bikework Desch mit der Deutschen Nationalmannschaft beim Ländervergleich in Frankreich. Die besten sechs deutschen Sportler in den Altersklassen U13, U15, U17 durften sich in Montgenèvre in vier verschiedenen Disziplinen (Teamsprint, Trail, Cross Country Rennen und Downhill ) gegen die internationale Elite messen. Nach der dreitägigen Akklimatisierungsphase wegen der Höhe stand als erstes der Teamsprint auf dem Programm, den die deutschen Sportler für sich entscheiden konnten. Nach vier Wettbewerben stand am Ende ein toller 4.Platz von 15 Mannschaften zu Buche und alle Einzelergebnisse ließen sich sehen. Moritz Kailing holte sich seine beste Platzierung im Downhill mit Platz 18 von über 80 Teilnehmern.

Beitrag teilen auf