Ein Platz auf dem Treppchen

Zeigen, was in einem steckt!

Am Sonntag, den 10.09.2017 richtete der Hessische Turnverband seine Mehrkampfmeisterschaften in Langen aus. Mit dabei war auch der Nachwuchs der Jahrgänge 2006 bis 2009 vom TV Bad Orb. Die Schüler mussten einen Dreikampf bestehend aus 50m-Sprint, Weitsprung und Ballwurf absolvieren. Die Wertung fand in Doppelaltersklassen statt. So hatten die Schüler der Jahrgänge 2007 und 2009 jeweils einen Nachteil, weil Sie gegen die Schüler der Jahrgänge 2006 bzw. 2008 antreten mussten.

In der Altersklasse M10/M11 wurde Jacob Salamon (Jg. 2006) Dritter. Mit 33,00m Ballwurf und 8,46 Sekunden über 50m zeigte er über dem Durchschnitt liegende Leistungen. Mit 3,93m gelang Jacob auch ein guter Weitsprung, nur sein persönliches Ziel von 4,00m verpasste er ganz knapp. Direkt dahinter lag Paul Herrmann (Jg. 2007) auf Rang vier. Mit 35,00m Ballwurf, 3,73m im Weitsprung und 8,88 Sekunden über 50m zeigte Paul etlichen Konkurrenten des Jahrgangs 2006, wie man möglichst viele Punkte in einem Dreikampf macht. In der gleichen Altersklasse musste auch Theo Schneider (Jg. 2007) antreten. Mit 27,00m im Ballwurf, 3,67m im Weitsprung und 8,92 Sekunden über 50m zeigte er sich deutlich verbessert zum Dreikampf am 25.08. in Neuses und belegte einen sehr guten sechsten Rang.

In der Altersklasse M8/M9 belegte Moritz Meidhof (Jg. 2008) Rang Fünf. Mit 25,00m Ballwurf, 3,36m im Weitsprung und 8,99 Sekunden lag Moritz jeweils im Mittelfeld der 10 Teilnehmer. Jonas Güntner (Jg. 2009) war einer der beiden jüngsten Teilnehmer in dieser Konkurrenz. Bei seinem ersten Dreikampf konnte er seinen Jahrgangskonkurrenten und einen 2008er hinter sich lassen. Mit 18,31 Punkten kam Jonas auf Rang 8 und lag damit nur wenige Zehntel Punkte hinter der älteren Konkurrenz zurück.

Alle fünf Bad Orber Teilnehmer vor Beginn der Wettkämpfe (v.l.n.r.: Theo, Moritz, Jonas, Jacob und Paul)

2017 september 023 02

 

Hier mit Trainer Reiner Breitenberger (keine Fotomontage :-))

2017 september 024 02

 

so nicht ;-)

2017 september 029 02

 

volle Dynamik beim Ballwurf (am Ball Moritz):

 

das Ziel fest im Blick, Jonas beim Ballwurf:

 

Start der M8/M9 ganz rechts Jonas, zweiter von rechts Moritz:

 

Start der M10/M11: von links Theo, Jacob, Paul:

 

Siegerehrung in der M8/M9 mit Moritz (5) und Jonas (8):

 

Siegerehrung in der M10/M11 mit Jacob (3), Paul (4) und Theo (6):

 

Hier noch mal alle Teilnehmer des TV Bad Orb. Alle mit Urkunden und Medaillen.