Jahresabschluss 2014 der Turnverein Senioren.

Gemütlicher Nachmittag im Martin-Luther-Haus.

Das Jahr 2014, mit all seinen Höhen und Tiefen, neigt sich langsam dem Ende entgegen. Anlass für die Senioren des Turnvereins Bad Orb sich in bewährter Manier zum fünften Mal bei einem leckeren Stück Kuchen und einer guten Tasse Kaffee das bisher erlebte Revue passieren zulassen.

Zur Eröffnung durfte Der Obmann der Senioren im TV, Wilfried Herold, herzlich den Ehrenvorsitzenden Hubert Engel mit seiner Gattin und weitere Ehrenmitglieder begrüßen. Besonders begrüßt wurde Pfarrer Kaltschnee, der den Saal zur Verfügung gestellt hatte. Der bedankte sich für die anlässlich der letzten Veranstaltung übergebene Spende, die er an die "Gebenden Hände" weitergeben konnte und so konnte in der Vor-Weihnachtszeit mancher stille Kinderwunsch erfüllt werden.

Nach dem Dank an die Helfer im Hintergrund, die beim Aufbau und in der Küche geholfen hatten war "Feuer bzw. Strom frei" auf den Beamer angesagt. Die Bilder reihten sich eines an das andere. Vom Jahresrückblick 2013 über Weihnachtsfeier 2013, verschiedene interessante Vorträge und örtliche Besichtigungen, Kreppelnachmittag, Besuch der Märchenspiele in Hanau sowie dem Esterhazy-Essen im Wanderheim gemeinsam mit unserem Förster Desch. Höhepunkte waren auf alle Fälle aber der Besuch der Stadt Kassel mit Rundfahrt die Besichtigung der Wasserspiele. zum Erlebnis wurde die Herbstfahrt als Mehrtagesfahrt in die Ostschweiz, ins bekannte Dreiseenland mit vielen interessanten Besichtigungen, mit Spaziergängen, einer gemütlichen Bootsfahrt auf dem Le Brenet und des Olympischen Museums in Lausanne und die Stadt Genf.

p1000659

Als nächster Termin, bitte notieren:

Weihnachtsfeier der TV-Senioren im Cafe Kowalski am 8. Dez. um 14,30 Uhr.